Noch immer in den besten Jahren!

Pfarreiräteforum 2012

2012 ist ein wichtiges Jubiläumsjahr für unsere Kirche: vor 50 Jahren wurde das II. Vatikanisch Konzil eröffnet und vor 40 Jahren die Synode 72.
Die Pfarreiräte sind eine kostbare Errungenschaft dieser beiden bedeutsamen Ereignisse. Dem Konzil ist es zu verdanken, dass die Kirche sich vor allem als Volk Gottes versteht. Darin nehmen die Laien eine wichtige Stellung ein. Sie haben Beratungs-, Mitwirkungs- und Anteil an der Entscheidungskompetenz.

Aus Anlass der Jubiläen wollen wir auf die Bedeutung der Pfarreiräte heute schauen. Ohne den Pfarreirat droht das Gemeindeleben zu verarmen und zu erlahmen. Dennoch sind immer weniger Menschen bereit, darin mitzuarbeiten.

Manche Entwicklungen in unserer Kirche und in den Pfarreien erfüllen mit Sorge. Welche Entwicklungen kann der Pfarreirat beeinflussen? Welche Handlungsfelder stehen uns offen, welche Initiativen sind möglich und welche Strategien hilfreich?

lieu

Propstei Wislikofen, Bildungshaus, 5463 Wislikofen (AG)

commencement

Freitag, 07.09.2012, 18.00

fin

Samstag, 08.09.2012, 13.30

remarques

Propstei Wislikofen, Bildungshaus
5463 Wislikofen (AG)
T 056 201 40 40, F 056 201 40 41
info@propstei.ch
»» [weitereHinweise]

conduction

Jürgen Heinze, Prof. Dr. Leo Karrer

[weiterfuehrendeInformationen]

»» lien

prix

50.- plus Pension

inscription

info@propstei.ch

de | fr