Anmeldung:

Biblische Geschichten weitergeben

Von Generation zu Generation

Der Umgang mit biblischen Geschichten
ist ein wesentlicher Bestandteil der
menschlich-religiösen Erziehung in
Schule, Katechese und Familie – auch
heute. Wichtig dabei ist, dass sie packend
und inspirierend erzählt und vermittelt
werden. Lebendig und lebensnah
werden die Geschichten dann, wenn der
Erzähler authentisch und begeistert sich
selber einbringt. Dann sind auch die Zuhörenden
berührt vom uralten Wissen
der Geschichten.
Wir gehen selber in die Geschichten hinein,
lernen selbstbewusst auftreten, üben
uns im freien Erzählen und lernen
konkrete Methoden der kunst- und ausdrucksorientierten
Pädagogik anwenden.

lieu

Stella Matutina Bildungshaus, Zinnenstrasse 7, 6353 Hertenstein

commencement

Freitag, 02.11.2012, 18.00

fin

Sonntag, 04.11.2012, 15.30

remarques

Stella Matutina Hertenstein
Zinnenstrasse 7, 6353 Hertenstein bei Weggis (LU)
T 041 390 11 57, F 041 390 16 01
bildung@stellamatutina-bildungshaus.ch
»» [weitereHinweise]

conduction

Barbara Goossens, Stefan Uhlig

[weiterfuehrendeInformationen]

»» lien

prix

Kurs Fr. 340.00; Pension Fr. 186.00 bis Fr. 254.00

inscription

bildung@stellamatutina-bildungshaus.ch

de | fr