Anmeldung:

Immer versehrter und immer heiler

Wegbegleitungswochenende für Menschen in Umbruch- und Aufbruchsituationen

In Umbruch- oder Aufbruchsituationen liegen Kraft und Sehnsucht, Verletzlichkeit und Unsicherheit nahe beieinander. Das Alte geht nicht mehr. Das Neue zeigt sich noch nicht klar. Es trägt noch nicht. Gut ist, wenn wir den Weg im Niemandsland zwischen „nicht mehr“ und „noch nicht“ begleitet gehen können. Unterstützung ist wichtig. Alleine tragen ist oft zu schwer.

Dennoch: Krisen versehren uns, nicht selten bleiben Narben zurück. Aber eine Ahnung von neuer Lebendigkeit kündet sich leise an. Zeiten des Umbruchs bergen die grosse Chance, heiler daraus hervorzugehen als wir hinein gekommen sind. Wir werden „immer versehrter und immer heiler stets von neuem zu uns selbst entlassen“, so drückt es Hilde Domin in ihrem Gedicht „Bitte“ aus.

lieu

Propstei Wislikofen, Bildungshaus, 5463 Wislikofen (AG)

commencement

Freitag, 02.11.2012, 14.30

fin

Samstag, 03.11.2012, 15.30

remarques

Propstei Wislikofen, Bildungshaus
5463 Wislikofen (AG)
T 056 201 40 40, F 056 201 40 41
info@propstei.ch
»» [weitereHinweise]

conduction

Claudia Nothelfer, Dr. Claudia Mennen

[weiterfuehrendeInformationen]

»» lien

prix

120.- plus Pension

inscription

info@propstei.ch

de | fr