Assisi frühlingshaft

Franziskanisch Umbrien erleben

Umbrien gilt mit seinen sanften Hügeln und Tälern als das grüne Herz Italiens. Diese traumhaft schöne Region im Mai zu erleben, bezaubert ältere und jüngere Menschen.
Die weltbekannte Stadt Assisi steht ganz im Zeichen ihrer grossen Heiligen Franz und Klara, die jährlich Tausende Pilger anlocken. Die beiden franziskanischen Lichtgestalten neu zu entdecken, bereichert Geist und Herz. Und das mittelalterliche Städtchen mit seinen historischen Bauten, vor allem auch San Francesco mit den unvergleichlichen Fresken, lässt etwas von der Botschaft des weltweiten Friedens und der Toleranz erahnen, die bis heute von hier ausgehen. Wir bewegen uns mit bedächtigen, besinnlichen Schritten durch Assisi und seine Umgebung und erleben so die Weite der «Valle umbra» und den franziskanischen Geist, der dort weht.

Ort

Umbrien

Beginn

Sonntag, 13.05.2018

Ende

Samstag, 19.05.2018

Leitung

Sr. Imelda Steinegger, Ingenbohl

weiterführende Informationen

»» Link

Anmeldeschluss

Donnerstag, 15.03.2018

Anmeldung

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung nötig.

de | fr