Adventsbrauchtum in der Familie - das Adventslebkuchenherz

Gott hat ein Herz für uns

Am Samstag, 2. Dezember und am Mittwoch 6. Dezember-Nachmittag erhalten Sie wiederum eine sinnige Hinführung und Vertiefung über das reiche Adventsbrauchtum. Kinder und Erwachsene verziehren mit Zuckerguss im zweiten Teil ein Lebkuchen-Advents-Herz.

Ort

Bildungszentrum Neu- Schönstatt Quarten

Beginn

Mittwoch, 06.12.2017, 14.00 - 16.30 Uhr

Ende

Mittwoch, 06.12.2017

Zielpublikum

Familien mit Kindern und Einzelpersonen

Bemerkungen

Der gleiche Anlass findet auch am Samstag 2.12. statt > statt Advents-Lebkuchen-Herz binden Sie unter Anleitung Ihren eigenen Adventskranz.

Leitung

Sr. M. Monja Schnider, Religionspädagogin

weiterführende Informationen

»» Link

Kosten

Materialkosten nach Aufwand + kleiner Unkostenbeitrag

Anmeldung

programm@neuschoenstatt.ch

de | fr