CPT Wochenkurs 47 (Modul A1)

Alles wirkliche Leben ist Begegnung

An unterschiedlichen Orten und in verschiedenen Situationen treffen wir als Seelsorgende auf Menschen, sei es bei ihnen Zuhause oder in einer Einrichtung, bei einem Krankenbesuch oder zur Vorbereitung von Kasualien. Hinzu kommt das unvorbereitete Zusammentreffen auf der Strasse oder beim Einkaufen. Wie begegnen wir diesen Menschen in unserer seelsorglichen Rolle? Was braucht es, damit aus dem Zusammentreffen wirklich eine Begegnung werden kann? Wie kann ich als SeelsorgerIn ein Gespräch so gestalten, dass daraus ein mehr an Leben erwachsen kann?
„Alles wirkliche Leben ist Begegnung“ Martin Buber.
Inspiriert von diesem Zitat möchten wir in der Woche diesen und weiteren Fragen nachgehen.
Dabei kommen die CPT-Elemente zur Anwendung in den Bereichen Selbsterfahrung, Theoriebildung, supervisorische Begleitung und Theologie/Spiritualität.

Ort

Propstei Wislikofen, Seminarhotel und Bildungshaus, 5463 Wislikofen (AG)

Beginn

Montag, 22.10.2018, 9.30 Uhr

Ende

Freitag, 26.10.2018, 17.30 Uhr

Zielpublikum

Dieser Kurs ist die Voraussetzung für den Besuch eines Langen CPT-Kurses (Modul A-2).

Bemerkungen

Ausführliche Informationen und Anmeldung:
»» weitere Hinweise

Leitung

Nicole De Lorenzi, ref. Spitalseelsorgerin, Supervisorin und Kursleiterin CPT i.A. / Johannes Utters, kath. Theologe, Seelsorger, Supervisior, Coach (BSO), Supervisor/Kursleiter CPT i.A.

weiterführende Informationen

»» Link

Kosten

CHF 1125.- plus Pension CHF 530.- Preisänderungen vorbehalten

Anmeldeschluss

Donnerstag, 31.05.2018

Anmeldung

info@propstei.ch

de | fr