Exerzitien zwischen den Jahren - 6 Tage

Brich auf mein Herz!

„Lasst uns auf die abenteuerliche Reise des Herzens zu Gott gehen! Es ist noch alles Zukunft. Es sind noch alle Möglichkeiten des Lebens offen, weil wir Gott noch finden können. Nichts ist vorbei und dem verloren, der Gott entgegenläuft“, so der Theologe Karl Rahner. Die Exerzitien zwischen den Jahren laden ein, etwas zu rasten und unsere Wegweiser auf dieser Reise eingehender in den Blick zu nehmen: Entsprechen sich meine Ziele zum einen und meine Fähigkeiten und Kräfte zum anderen? Stimmt die Richtung noch? Wohin soll es gehen?
Im Raum der Stille und des Gebetes wollen wir auf unser Herz hören und Kraft schöpfen. So können wir nach getaner Rast zuversichtlich aufbrechen und das neue Jahr unter die Füsse zu nehmen.
Biblisches Wort und Meditation, Bewegung und Tanz wollen uns hinführen zur je tieferen Freude am Geheimnis der Menschwerdung dessen, der Immanuel, „Gott-mit-uns“, heisst.

Ort

Lassalle-Haus, Bad Schönbrunn, 6313 Edlibach

Beginn

Donnerstag, 27.12.2018, 18:30

Ende

Mittwoch, 02.01.2019, 13:00

Zielpublikum

Eingeladen sind Menschen, die im Schweigen und in der Begegnung mit biblischen Texten dem eigenen Leben nachgehen und ihren Alltag neu ordnen und gestalten wollen.

Bemerkungen

Inhalt
Täglich:
• Geistlicher Impuls
• 3-4 persönliche Meditationszeiten
• Begleitgespräch
• Leibübungen
• Gottesdienst
• Zeit mit dem Weihnachtsoratorium von Bach
• Tagesrückblick
Durchgehendes Schweigen
Zeit für Jahresrückblick und –vorausblick
Voraussetzungen
• Bereitschaft, sich auf die Stille ein- und äussere Ablenkungen loszulassen
• eine gewisse psychische Ausgeglichenheit
• Wer noch keine Exerzitienerfahrung hat, setze sich bitte über den Empfang (info@lassalle-haus.org) mit der Kursleitung in Verbindung. Ein Einführungswochenende wird empfohlen.

Leitung

Bruno Brantschen SJ

Referent/innen

Christa Huber

weiterführende Informationen

»» Link

Kosten

CHF 390 zzgl. Pensionskosten

Anmeldung

info@lassalle-haus.org

de | fr